05:39 26 September 2017
SNA Radio
    Panorama

    Obama erklärt Bundesstaat Oklahoma zu Katastrophengebiet

    Panorama
    Zum Kurzlink
    Starker Tornado in Oklahoma (9)
    0 4 0 0

    US-Präsident Barack Obama hat den Bundesstaat Oklahoma, über den ein Tornado hereingebrochen war, zum Katastrophengebiet erklärt, teilte das Weiße Haus mit.

    US-Präsident Barack Obama hat den Bundesstaat Oklahoma, über den ein Tornado hereingebrochen war, zum Katastrophengebiet erklärt, teilte das Weiße Haus mit.

    Der Präsident unterzeichnete einen Erlass, in dem hervorgehoben wird, dass sich im Bundesstaat Oklahoma eine schwere Naturkatastrophe ereignet hatte. Er ordnete auch an, dem Bundesstaat und den örtlichen Behörden föderale Hilfe zu erweisen.

    Der Tornado tötete 51 Menschen, darunter 20 Kinder. 

    Die föderale Hilfe für den Bundesstaat wird Subventionen für eine Notwohnung und die Wiederherstellung der beschädigten Häuser sowie Anleihen gegen einen niedrigen Zinssatz für die Kompensation des nichtversicherten materiellen Schadens und andere Programme einschließen, so das Weiße Haus.

    Die US-Agentur für Notstandssituationen koordiniert die Arbeit der föderalen Behörden bei der Hilfeleistung für die Betroffenen und bei der Einschätzung des Schadens.

    Themen:
    Starker Tornado in Oklahoma (9)
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren