SNA Radio
    Panorama

    US-Whistleblower Snowden und „Bond-Girl“ Chapman dürfen nicht heiraten

    Panorama
    Zum Kurzlink
    US-Abhörskandal (486)
    21
    Abonnieren

    Der Geheimdienstenthüller Edward Snowden hat den Heiratsantrag von „Bond-Girl“ Anna Chapman angenommen. Dennoch dürfen der ehemalige CIA-Mitarbeiter und die frühere russische Geheimagentin vorerst nicht heiraten, wie RIA Novosti von russischen Behörden erfuhr.

    Der Geheimdienstenthüller Edward Snowden hat den Heiratsantrag von „Bond-Girl“ Anna Chapman angenommen. Dennoch dürfen der ehemalige CIA-Mitarbeiter und die frühere russische Geheimagentin vorerst nicht heiraten, wie RIA Novosti von russischen Behörden erfuhr.

    Solange sich Snowden in der Transitzone des Moskauer Flughafens Scheremetjewo befinde und keine gültigen Papiere habe, wäre eine Eheschließung nicht möglich, teilte ein Sprecher der Konsularstelle von Scheremetjewo mit. Nach seinen Worten befasst sich die Konsularstelle nicht mit der Registrierung von Ehen.

    Eine Mitarbeiterin eines Moskauer Standesamtes teilte RIA Novosti mit, dass Brautleute für die Eheschließung persönlich beim Standesamt erscheinen und gültige Pässe und weitere Papiere vorlegen müssten.
     
    Chapman, die 2010 als russische Agentin aus den USA ausgewiesen worden war, bot dem von den USA gejagten Edward Snowden (30) in der Nacht zum Donnerstag ihr Herz an. „Snowden, willst du mich heiraten?“, schrieb die 31-Jährige auf Twitter in englischer Sprache. Laut Medien antwortete Snowden auf Twitter mit „Ja“.

    Der frühere CIA-Mitarbeiter Snowden hatte Anfang Juni vertrauliche Informationen zu den Spähprogrammen der US-Geheimdienste preisgegeben und ist vor der US-Justiz auf der Flucht. Nach russischen Angaben hält sich Snowden schon seit zwei Wochen im Transitbereich des Moskauer Flughafens Scheremetjewo auf und hat die russische Grenze nicht überquert. Die USA haben seinen Pass annulliert. Snowden hat inzwischen 21 Länder um politisches Asyl angesucht - bisher ohne Erfolg.

    Themen:
    US-Abhörskandal (486)

    Zum Thema:

    Gewaltige Explosion im Livestream: Elon Musks Starship-Versuchsrakete explodiert – Video
    Nord Stream 2 verhindern: USA bereiten neue Sanktionen gegen Pipeline vor
    Exklusiv: Nach Haft in Deutschland – Ukrainischer Oligarch packt aus