SNA Radio
    Russische Eisenbahn

    Eisenbahn der Krim wird 2015 an russische Staatsbahn RZD übereignet

    © Sputnik /
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Die Zukunftsentscheidung auf der Krim (420)
    0 301

    Die Eisenbahn auf der Schwarzmeer-Halbinsel Krim wird höchstwahrscheinlich 2015 an die russische Staatsbahn RZD übereignet. Das teilte Russlands Verkehrsminister Maxim Sokolow am Montag Journalisten in Simferopol mit.

    Die Eisenbahn auf der Schwarzmeer-Halbinsel Krim wird höchstwahrscheinlich 2015 an die russische Staatsbahn RZD übereignet. Das teilte Russlands Verkehrsminister Maxim Sokolow am Montag Journalisten in Simferopol mit.

    „Die Frage ist prinzipiell gelöst. Am Montag wurde bereits der Staatskonzern ‚Eisenbahnen der Krim‘ ins Leben gerufen, der für Transporte aller Art zuständig sein wird. Es geht um die Beförderung von Gütern sowie Passagieren, darunter im Nahverkehr“, sagte der Minister. „Wir hoffen darauf, dass die Vermögenswerte des neuen Konzerns bis Jahresende im Register eingetragen werden. Dann werden sie von der RZD übernommen“, hieß es.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Die Zukunftsentscheidung auf der Krim (420)