07:54 18 November 2019
SNA Radio
    Berichterstattung ukrainischer Medien

    Kriegsberichte aus Donbass: 40 Prozent der Ukrainer trauen ihren Medien nicht

    © Fotolia / Karelin Dmitriy
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 1008
    Abonnieren

    Mehr als 40 Prozent der Ukrainer haben laut einer Studie der Research and Branding Group wenig oder kein Vertrauen in die Berichterstattung ukrainischer Medien zum Krieg in der östlichen Industrieregion Donbass.

    Etwa 41 Prozent der Befragten halten die Meldungen der ukrainischen Medien über Militäreinsatz die abtrünnigen „Volksrepubliken“ Donezk und Lugansk für unvollständig. Rund 29 Prozent denken, dass ukrainische Medien die Tatsachen verdrehen. Nur 24 Prozent der Befragten bezeichneten die Berichterstattung ukrainischer Medien als objektiv. Research and Branding Group hat von 26. Januar bis  6. Februar 1500 Menschen in в 22 der 27 ukrainischen Regionen (außer der abtrünnigen Gebiete Donezk und Lugansk) befragt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Russische TV-Journalistinnen aus Ukraine ausgewiesen
    Russische TV-Sender abgeschaltet: Proteststurm in der Ostukraine
    Britischer Journalist im Donbass verletzt
    Russischer TV-Sender bestätigt Tod von zweitem Reporter in der Ukraine
    Tags:
    Umfrage, Research & Branding Group, Ukraine