00:56 05 April 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    114188
    Abonnieren

    US-Präsident Barack Obama hat in einer Rundfunkansprache an die Bürger des Landes erklärt, er liebe die USA und ihre Einwohner, auch wenn es unter ihnen „Idioten“ gibt, wie die Zeitschrift New Yorker schreibt.

    „Ich liebe Amerika und sogar dessen Idioten“, so Obama. „In Amerika leben Menschen aller Art: junge und alte, schwache und starke, kluge und dumme. Und wenn sich total dumme Menschen … wie Clowns benehmen, liebe ich sie trotzdem, weil sie Teil Amerikas sind. Und zwar dessen größter Teil“, so Obama.

    Der Präsident rief die US-Bürger auf, „für das Wohl der Vereinigten Staaten gemeinsam zu arbeiten“. Und wenn es dafür notwendig sei, „die Unterschiede zwischen den Menschen — mitunter gravierende  Unterschiede hinsichtlich des Intellekts — zu ignorieren, sei’s drum“, so Obama.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    USA fangen Berliner Bestellung für Schutzmasken ab – Bericht
    Russische Resolution über Abschaffung von Sanktionen im UN-Sicherheitsrat blockiert
    Russische Panzer und Helikopter im Einsatz gegen „Aggressor“ in Tadschikistan gefilmt – Video
    Brückenteil abgestürzt: Schwerer Bahnunfall im Rheintal fordert Todesopfer
    Tags:
    Barack Obama, USA