20:54 05 Dezember 2019
SNA Radio
    Brand in Tatarstans Hauptstadt Kasan

    Brand in Kasan: Bis zu 15 Menschen möglicherweise noch unter Trümmern

    © AP Photo / Nikolay Alexandrov
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 115
    Abonnieren

    Nach dem Brand im Einkaufszentrum „Admiral“ in Kasan befinden sich möglicherweise noch etwa 15 Menschen unter den Trümmern, sagte der Pressesprecher der örtlichen Zivilschutzbehörde, Andrej Rodygin, gegenüber RIA Novosti.

    „Es könnten (unter den Trümmern) bis zu 15 Menschen sein. Die Enttrümmerung wird fortgesetzt“, erklärte Rodygin.

    Bei der Brandbekämpfung seien 435 Feuerwehrleute und 100 Löschfahrzeuge eingesetzt worden.

    Der Brand in einem großen Einkaufszentrum in Tatarstans Hauptstadt Kasan brach am Mittwoch aus, die Flammen verbreiteten sich auf einer Fläche von 4.000 Quadratmetern. Fünf Menschen kamen ums Leben. 36 Menschen erlitten Verletzungen, 14 davon wurden ins Krankenhaus gebracht. Mehr als 200 Besucher wurden in Sicherheit gebracht.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Mindestens drei Tote bei schwerem Brand in Tatarstans Hauptstadt Kasan
    Qualität anders als in EU: Deutsche und andere Marken sorgen für Verbraucherskandal in Russland
    Putin: Nur Paris hat auf Moratorium-Idee reagiert - dies zwingt Russland, sich zu schützen
    „Sie bauen einfach weiter“: Rohrverlegung bei Nord Stream 2 wieder aufgenommen – OMV
    Tags:
    Brand, Einkaufszentrum Admiral, Andrej Rodygin, Kasan, Tatarstan