04:54 17 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 153
    Abonnieren

    In Pakistan sind am Dienstag zehn verurteilte Mörder hingerichtet worden, wie die Nachrichtenagentur AFP berichtet.

    Laut Behördenvertretern wurden acht Mörder in der nordöstlichen Provinz Punjab sowie zwei weitere in der Stadt Karatschi im Süden Pakistans gehängt.

    Nach einem Taliban-Anschlag auf eine Schule im vergangenen Dezember, bei dem 150 Menschen, darunter 130 Schüler, ums Leben gekommen waren, hat die pakistanische Regierung im Rahmen der Terrorbekämpfung das sechsjährige Moratorium für die Todesstrafe aufgehoben.

    Seit Dezember sind in Pakistan somit insgesamt 37 verurteilte Häftlinge hingerichtet worden, berichtet die Nachrichtenagentur.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    12-Punkte-Plan für die Ukraine – der Skandal von München, den keiner mitbekam
    „Immer kontrovers“: Erdogan hält US-Äußerungen zu Syrien für unglaubwürdig
    Iran erstmals in seiner Geschichte nicht vom Öl abhängig – Ruhani
    Russische Ex-Präsidentschaftskandidatin Sobtschak veröffentlicht Oben-ohne-Foto