18:31 22 Juni 2017
Radio
    Niederlande dementieren Bericht über Abschuss von Boeing MH17 durch russische Rakete

    Niederlande dementieren Bericht über Abschuss von Boeing MH17 durch russische Rakete

    © AP Photo/ Peter Dejong
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Ermittlungen zu MH17-Absturz (221)
    0 2867830520

    Der niederländische Sicherheitsrat hat einen Bericht des TV-Senders RTL dementiert, wonach die malaysische Boeing MH17 im Juli 2014 über der Ostukraine durch eine russische Buk-Rakete abgeschossen worden war. Das meldete die Agentur Reuters.

    Dem RTL-Bericht vom Donnerstag zufolge soll ein Reporter des Senders einige Wrackteile der Boeing in die Niederlande gebracht haben. „Internationale Experten untersuchten die Teile und gelangten zum Schluss, dass Zerstörungen durch die Explosion einer Buk-Rakete verursacht worden waren“, behauptete der Sender.

    Der Sicherheitsrat der Niederlande erklärte, dass seine Ermittlungen auf vollen Touren laufen. Dabei konzentrierten sich die Experten auf mehrere Faktoren, nicht nur auf Wrackteile der Maschine, hieß es. Sara Vernooij, Vertreterin des Sicherheitsrates, hatte früher mitgeteilt, dass der endgültige Bericht zu den Absturzursachen der Maschine erst im Oktober veröffentlicht werden soll. 

    Die Boeing 777 der Malaysia Airlines mit 298 Fluggästen, darunter 85 Kindern, und 15 Besatzungsmitgliedern an Bord war am 17. Juli von Amsterdam nach Kuala Lumpur unterwegs gewesen. Um etwa 15.20 Uhr MESZ verschwand die Maschine von den Radaren, als sie über der Ukraine flog. Nach Angaben russischer Fluglotsen befand sich die Boeing in diesem Augenblick etwa zehn Flugminuten bis zur russischen Grenze. Bei dem Absturz überlebte niemand. Noch vor Beginn der Ermittlungen hatten viele Kiewer und westliche Politiker die ostukrainischen Volksmilizen für den mutmaßlichen Abschuss verantwortlich gemacht und Russland eine Verwicklung vorgeworfen.

    Themen:
    Ermittlungen zu MH17-Absturz (221)

    Zum Thema:

    Lawrow zu Absturz von MH17: Faktenverdrehung geht weiter
    Anwalt der Hinterbliebenen von MH17: Man wird nie erfahren, was da passiert ist
    MH17-Abschuss: Niederlande weisen ukrainische Berichte über Schuld Russlands zurück
    MH17: Russischer EU-Botschafter fordert vollständigen Bericht zu Boeing-Unglück
    Tags:
    Sara Vernooij, Russland, Ukraine, Niederlande
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren