09:27 20 Juni 2019
SNA Radio
    Verletzte bei der Anschlagsserie in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa

    55 Tote und 200 Verletzte bei Anschlagsserie in Jemen

    © REUTERS / Khaled Abdullah
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Militäroperation in Jemen (71)
    0 411

    Rund 200 Menschen sind am Freitag bei einer Anschlagsserie in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa verletzt worden, meldet Reuters am Freitag. AFP berichtet von 55 Toten.

    Die Explosionen hatten sich in zwei Moscheen ereignet, nachdem Bewaffnete mit Sprengstoffgürteln diese betreten hatten. In diesen Moscheen verrichten hauptsächlich Huthis das Freitagsgebet.

    • Anschlagsserie in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa
      Damage from the attack on a Mosque in Sanaa on March 20, 2015. A Sputnik correspondent took these photos on the scene of the explosion.
      © Sputnik / Faisal al-Shabibi
    • Verletzte bei den Anschlägen in Jemen
      A victim of the attack on a Mosque in Sanaa on March 20, 2015. A Sputnik correspondent took these photos on the scene of the explosion.
      © Sputnik / Faisal al-Shabibi
    1 / 2
    © Sputnik / Faisal al-Shabibi
    Damage from the attack on a Mosque in Sanaa on March 20, 2015. A Sputnik correspondent took these photos on the scene of the explosion.

    Ende Januar hatten schiitische Aufständische von Ansar Allah (die Huthis) den Präsidentenpalast eingenommen. Daraufhin  legte Präsident Abd Rabbo Mansur Hadi sein Amt nieder.

    Die Huthis gehören zur der schiitischen Minderheit des Jemen, die bis zur Revolution 1962 der regierende dynastische Clan im Nordjemen war. Die Huthi-Bewegung (Ansar Allah) gewinnt seit 2014 an Kraft. 

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Militäroperation in Jemen (71)

    Zum Thema:

    Mehr als 40 Tote und zahlreiche Verletzte bei Anschlägen in Jemen
    Drei Tote bei Anschlag auf iranische Botschaftsresidenz im Jemen
    Al-Qaida-Anführer in Jemen getötet
    Iranischer Diplomat offenbar im Jemen erschossen
    Tags:
    Moscheen, Terrorakt, Jemen