18:39 20 September 2017
SNA Radio
    CNN-Büro

    Fernsehsender CNN bekommt in Russland Sendelizenz für zehn Jahre - Zeitung

    © AP Photo/ Ric Feld,File
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 917921

    Der Fernsehsender CNN International hat eine universelle Lizenz für den Sendebetrieb in Russland erhalten, wie eine Quelle aus dem US-Medienunternehmen der Zeitung „Iswestija“ mitteilte.

    „Am 23. März haben wir von Roskomnadsor eine Lizenz für den Sendebetrieb für zehn Jahre erhalten“, sagte die Quelle gegenüber der Zeitung.

    Der Chef von Roskomnadsor (russische Aufsichtsbehörde für Massenmedien, Telekommunikation und Datenschutz), Alexander Scharow, hat die Lizenzvergabe für CNN bestätigt.

    „Ich begrüße die Tatsache, dass CNN die bei den Verhandlungen erzielten Vereinbarungen streng befolgt, und ich glaube, dass sie (CNN) in ihrer Content-Politik ebenfalls genau und tadellos sein werden“, so Scharow.

    CNN hatte am 31. Dezember 2014 wegen des Ablaufs der Lizenz seinen Sendebetrieb in russischen Kabel- und Satellitennetzwerken beendet.

    Zum Thema:

    CNN setzt Sendungen in Russland aus – Comeback geplant
    Zeitung: CNN stellt Sendungen in Russland ein
    Tags:
    Roskomnadsor, CNN, Alexander Scharow, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren