Widgets Magazine
15:28 19 August 2019
SNA Radio
    Panorama

    Putin erzählt über Biertrinken mit Schröder in brennender Sauna

    Panorama
    Zum Kurzlink
    TV-Fragestunde mit Wladimir Putin 2015 (24)
    0 2438

    Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich während seiner heutigen TV-Fragestunde an ein gefährliches Erlebnis mit dem deutschen Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder erinnert. Bei einem gemeinsamen Sauna-Besuch fing das Gebäude plötzlich Feuer.

    Auf die Frage der Moderatorin, ob er andere Staatschefs in die Sauna eingeladen habe, um im Dampfbad wichtige Probleme zu besprechen, erinnerte sich Putin an einen gemeinsamen Sauna-Besuch mit Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder.

    „Als der ehemalige deutsche Kanzler Herr Schröder vor zwei Jahren in meiner Residenz war, gingen wir in die Sauna. Plötzlich fing es an zu brennen", erzählte der Präsident. In diesem Augenblick sei ihnen Bier serviert worden. „Ich sagte: 'Hör mal Gerhard, es brennt, wir müssen hier raus.' Er sagte: ‚Lass uns erst unser Bier noch zu Ende trinken.‘ Ich sagte: 'Bist du verrückt? Wir brennen!‘ Und er hat trotzdem sein Bier ausgetrunken. Ein richtiger Mann mit Charakter.“ Die Sauna sei damals völlig niedergebrannt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    TV-Fragestunde mit Wladimir Putin 2015 (24)
    Tags:
    Fragestunde mit Wladimir Putin (2015), Wladimir Putin, Gerhard Schröder