11:17 09 Dezember 2019
SNA Radio
    Duma-Chef Sergej NaryschkinSchlacht von Gallipoli im Ersten Weltkrieg

    Duma-Chef: Neue Technologien totaler Kontrolle belasten internationale Beziehungen

    © Sputnik / Ramil Sitdikov © AP Photo /
    1 / 2
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 798
    Abonnieren

    Die von Edward Snowden enthüllten neuen Technologien zur totalen Kontrolle haben das System der internationalen Beziehungen stark belastet. Diese Ansicht vertrat der Vorsitzende der Staatsduma Russland, Sergej Naryschkin, am Donnerstag in Istanbul.

    „Bei einem Vergleich zwischen 2015 und 1915 wird klar, dass das System der internationalen Beziehungen deutlich komplizierter geworden ist. Andererseits hat sich die Zahl der unabhängigen Staaten erhöht“, sagte Naryschkin auf einer Konferenz anlässlich des 100. Jahrestags der Schlacht von Gallipoli im Ersten Weltkrieg.

    „Im vorigen Jahrhundert wurden ganz neue Technologien entwickelt, die sowohl für die Erbauung als auch für die Zerstörung genutzt werden können. Diese Technologien könnten die Freiheit und Möglichkeiten der Menschen erweitern, aber auch eine totale Kontrolle über sie herstellen lassen…

    Gerade darüber hat Snowden die ganze Welt informiert. Zugleich verfügen wir in der gegenwärtigen komplizierten Welt über etwas, was unsere Ahnen nicht hatten: Deutlich breitere Horizonte des historischen Gedächtnisses und genaue Kenntnis dessen, wozu Militärkonflikte führen und was sie den Völkern bringen“, sagte Naryschkin.

    Der Duma-Chef hält sich am 22./24. April zu einem Arbeitsbesuch in der Türkei auf.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    „Jagd auf Snowden“ – jetzt auch in Russisch
    Snowden-Denkmal in New York nach wenigen Stunden entfernt
    Assange: Deutschland gewährt Snowden unter Druck der USA kein Asyl
    USA drohten Deutschland wegen möglichem Asyl für Prism-Enthüller Snowden
    Tags:
    Erster Weltkrieg, Staatsduma, Sergej Naryschkin, Edward Snowden, Russland, Istanbul, Türkei