Widgets Magazine
20:08 20 Juli 2019
SNA Radio
    Motorradclub „Nachtwölfe“

    „Nachtwölfe“ nach Deutschland eingereist

    © REUTERS / Vasily Fedosenko
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Motorradklub „Nachtwölfe“ auf Siegesfahrt nach Berlin (32)
    0 10712

    Eine kleine Gruppe des russischen Motorradclubs „Nachtwölfe“ ist am Sonntagabend nach Deutschland eingereist. Sie seien aus Österreich über den Grenzübergang Bad Reichenhall nach Deutschland gekommen, bestätigte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord entsprechende Informationen des „Münchner Merkur“.

    Es handle sich um „grob geschätzt zehn Personen“, wurde der Sprecher von der Deutschen Presse-Agentur (dpa) zitiert. Die russische Botschaft in Wien hatte zuvor mitgeteilt, das nächste Ziel der „Nachtwölfe“ sei München. Clubchef Alexander Saldostanow zufolge wollen die Biker an Gedenkveranstaltungen im ehemaligen KZ Dachau unweit der bayerischen Hauptstadt teilnehmen. Die „Siegestour“ aus Anlass des 70. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkriegs soll am 9. Mai in Berlin enden. Russland begeht dann den Tag des Sieges über Hitlerdeutschland.

    Die Reise hatte am 25. April in Moskau begonnen und sollte durch Minsk, Brest, Wroclaw (Breslau), Brno (Brünn), Bratislava (Pressburg), Wien, München, Prag und Torgau führen und im Treptower Park in Berlin enden. Allerdings wurde der Tross von den polnischen Grenzern an der Einreise in die EU gehindert. Moskau forderte von den polnischen Behörden, die Ursachen für das Einreiseverbot aufzuklären. Saldostanow kündigte an, die Biker würden ihre Reise trotz Verbots fortsetzen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Motorradklub „Nachtwölfe“ auf Siegesfahrt nach Berlin (32)

    Zum Thema:

    Moskau fordert von Berlin Erklärungen nach Einreiseverbot für Biker
    Russische Biker passieren Grenze zu EU – Auschwitz bereits besucht
    Nach Einfuhrverbot für Biker: Moskau legt Protest bei polnischer Botschafterin ein
    Nachtwölfe: Polnische Panzerwagen sperren Soldatenfriedhof in Wroclaw ab
    Tags:
    Zweiter Weltkrieg, 70. Jahrestag des Sieges, Motorradclub Nachtwölfe, Alexander Saldostanow, Bad Reichenhall, Österreich, Russland, Deutschland