19:46 25 Juni 2018
SNA Radio
    Prinz Charles

    Irische Polizei verhindert Attentat auf Prinz Charles

    © REUTERS / Muhammad Hamed
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 129

    Die irische Polizei hat sechs Männer festgenommen, die einen Anschlag auf den britischen Kronprinzen Charles und seine Ehefrau Camilla, Duchess of Cornwall, bei deren Irland-Reise geplant haben sollen, wie Irish Daily Mirror berichtet.

    Verstecke mit Sprengstoff und Vorrichtungen zur Herstellung von Bomben seien in mehreren Städten, darunter in Dublin, die in der Nähe des Dorfes Mullaghmore liegen, entdeckt worden. Prinz Charles hat geplant, in der nächsten Woche dieses Dorf zu besuchen, um seines Großonkels Lord Louis Mountbatten zu gedenken, der im August 1979 bei einem Attentat der Irisch-Republikanischen Armee (IRA) ums Leben gekommen war.

    Die bei einem Großeinsatz  der Polizei festgenommenen Männer werden verdächtigt, Verbindungen mit der Organisation „Real IRA“ zu pflegen, die sich von der IRA abgespalten hatte.

    Tags:
    Polizei, Prinz Charles, Dublin, Irland, Großbritannien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren