00:20 16 Dezember 2017
SNA Radio
    Terrormiliz Islamischer Staat

    OVKS-Chef: Tausende IS-Anhänger aus Russland kämpfen auf Seite der Terrormiliz

    © AP Photo/ Raqqa Media Center of the Islamic State group
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Terrorgruppierung Islamischer Staat (498)
    0 240

    Rund 2.000 Russen kämpfen auf der Seite des „Islamischen Staates“, sagte Nikolai Bordjuscha, der Generalsekretär der Organisation des Vertrages über kollektive Sicherheit (OVKS/Militärbündnis der GUS-Staaten), am Donnerstag in einer Pressekonferenz bei der Agentur „Rossijya Segodnya“.

    „Es liegen sehr annähernde statistische Angaben darüber vor, wie viele Bürger unserer Staaten jetzt den IS-Abteilungen angehören bzw. dort kämpferisch ausgebildet werden… Es gibt Presseberichte dazu, und ich gehe von diesen Informationen aus: Es sind rund 2.000 russische Bürger“, so Bordjuscha.

    Ihm zufolge kämpfen insgesamt „mehrere Tausend“ Bürger von GUS-Ländern auf der Seite der radikalen Gruppierung „Islamischer Staat“.

    Themen:
    Terrorgruppierung Islamischer Staat (498)

    Zum Thema:

    US-Geheimdienste enthüllen Aufbau und Funktionieren der IS-Terrormiliz
    Assad besorgt über starken Zulauf der IS-Terrormiliz
    Lawrow: Islamischer Staat ist unser Hauptfeind
    Außenpolitiker Puschkow zu Syrien: „Entweder Assad oder Islamischer Staat“
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Terrormiliz, OVKS, GUS, Nikolai Bordjuscha, Russland