17:13 16 Juni 2019
SNA Radio
    Fragestunde mit Wladimir Putin

    Neuer Rekord: Sympathie für Putin steigt im Juni in Russland auf 89 Prozent - Umfrage

    © Sputnik / Mikhail Klimentyev
    Panorama
    Zum Kurzlink
    41494

    Das Beliebtheitsrating des russischen Präsidenten hat einen neuen Höchstwert erreicht. 89 Prozent der Russen sind mit Wladimir Putin als Präsident zufrieden. Dabei glauben 64 Prozent der Befragten, dass Russland in eine richtige Richtung geht. Dies geht aus einer im Juni geführten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts „Lewada-Zentrum“ hervor.

    Laut der Umfrage haben die meisten Befragten (89 Prozent) im Juni angegeben, mit Wladimir Putin als Präsident zufrieden zu sein. Im Januar und im März dieses Jahres waren es 85 Prozent, und im Februar, April und Mai – 86 Prozent der befragten Russen. 10 Prozent der Befragten zeigten sich unzufrieden mit dem Präsidenten, und ein Prozent konnte keine Antwort geben.

    Im Juni des vorigen Jahres waren 86 Prozent der Russen mit Putins Tätigkeit zufrieden. Im Juni 2013 waren es 63 Prozent.

    Auf der Rangliste der Politiker, denen die Russen am meisten vertrauen, steht Putin mit 63 Prozent der Befragten ebenfalls auf dem ersten Platz. Auf dem zweiten Platz landete Verteidigungsminister Sergej Schoigu (28 Prozent) und den dritten Platz belegen Ministerpräsident Dmitri Medwedew und Außenminister Sergej Lawrow (je 21 Prozent).

    Auf der Rangliste der Politiker, denen die Russen am meisten misstrauen, belegt LDPR-Chef Wladimir Schirinowski den ersten Platz (13 Prozent), gefolgt von der TV-Journalistin Ksenija Sobtschak (10 Prozent). Auf dem dritten Platz der Misstrauensliste stehen der Unternehmer Michail Prochorow und der Ex-Präsident der Sowjetunion Michail Gorbatschow (je acht Prozent).

    64 Prozent der Befragten zufolge geht Russland generell in eine richtige Richtung, 22 Prozent sind der Meinung, dass Russland in eine falsche Richtung geht. 14 Prozent der Umfrageteilnehmer konnten diese Frage nicht beantworten.

    Mit der russischen Regierung im Allgemeinen sind 62 Prozent der Befragten zufrieden, 37 Prozent sind gegensätzlicher Meinung. Dmitri Medwedew als Regierungschef findet bei 66 Prozent der befragten Russen Unterstützung, 33 Prozent sind mit der Tätigkeit des russischen Ministerpräsidenten unzufrieden.

    Die meisten Befragten sind mit der Tätigkeit  des jeweiligen Regionschefs zufrieden (64 Prozent), 35 Prozent sind mit dem Chef ihrer Region unzufrieden.

    Was die russische Staatsduma betrifft, so sind die Lager fast gleichgroß: 54 Prozent Zufriedene gegen 44 Prozent Unzufriedene.

    Die Umfrage wurde vom 19. bis 22. Juni 2015 durchgeführt. Befragt wurden 1.600 Menschen in 134 Ortschaften aus 46 Regionen des Landes. Der maximale statistische Fehler beträgt 3,4 Prozent.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Präsident Putin: 15 Jahre in Bildern
    Umfrage: Trotz Unzufriedenheit vertrauen die Russen Putin
    Umfrage: Putin für Mehrheit der Russen unersetzlich
    „Time“-Umfrage: Putin ist der einflussreichste Politiker der Welt
    Tags:
    Xenia Sobtschak, Ranking, Michail Gorbatschow, Wladimir Schirinowski, Sergej Lawrow, Dmitri Medwedew, Sergej Schoigu, Wladimir Putin, UdSSR, Russland