16:23 29 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Migrationsproblem in Europa (1282)
    5405
    Abonnieren

    Österreich will Grenzkontrollen verschärfen und Teile der Armee mobilisieren, wie Bundeskanzler Werner Faymann am Montag in Wien sagte.

    Rund 2200 Soldaten sollten eingesetzt werden – in erster Linie, um humanitäre Hilfe zu leisten und die Polizei bei Kontrollen zu unterstützen.

    Am Vortag hatte Deutschland bekannt gegeben, vorübergehend Grenzkontrollen an der der Grenze zu Österreich einzuführen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    Migrationsproblem in Europa (1282)

    Zum Thema:

    Flüchtlingskrise: Autobahn zwischen Österreich und Ungarn wieder offen
    Flüchtlingskontrolle: Tschechien festigt Grenze zu Österreich
    Prognose von Sigmar Gabriel: Bis zu einer Million Flüchtlinge 2015 in Deutschland
    Slowakischer Premier: EU hat Angst vor Wahrheit über Entstehung der Flüchtlingskrise
    Tags:
    Migranten, Grenze, Werner Faymann, Österreich