03:48 17 November 2018
SNA Radio
    Migrationsproblem in Europa

    Imam aus Jerusalem ruft muslimische Flüchtlinge zu Eroberung der EU auf

    © AFP 2018 / Ozan Kose
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Migrationsproblem in Europa (1281)
    4169214

    Einer der führenden Imams von Jerusalem, Scheich Mohammed Ayad, hat bei seinem Auftritt in einer Moschee Jerusalems muslimische Migranten offen dazu aufgerufen, sich mit den Europäern zu verschmelzen, um den ganzen Kontinent zu erobern.

    “Wir werden sie fruchtbar machen! Wir werden Kinder mit ihnen zur Welt bringen, weil wir ihre Länder erobern werden“, erklärte Ayad in aller Öffentlichkeit.

    Am 22. September findet in Brüssel eine außerordentliche Sitzung der EU-Innenminister statt, bei der der Vorschlag der EU-Kommission zur Verteilung von 120.000 bereits eingetroffenen Flüchtlingen besprochen wird. Insgesamt können im Jahr 2015 können etwa eine Million Migranten aus dem Nahen Osten und Afrika nach Europa kommen, wird erwartet.

    Vor diesem Hintergrund sind viele Europäer beunruhigt, dass diese ankommenden Flüchtlinge eine Bedrohung für die europäische Kultur darstellen, da die Mehrheit von ihnen Muslime sind.

    Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban gehört zu denjenigen, die gegen die Einladung von so vielen Flüchtlingen nach Europa auftritt und dies auch offen erklärt.

    Laszlo Maracz, Universitätsprofessor in Amsterdam, äußerte zu der Thematik: „Es ist offensichtlich, dass Europa wegen Problemen mit den Migranten in eine tiefe Krise geraten ist. Die Länder werden nicht in der Lage sein, gemeinsam zu handeln. Im Grunde genommen ist Europa aus dem Gleichgewicht geraten. Ich bin der Ansicht, dass der Vorschlag, den die führenden europäischen Politiker äußerten, sehr verantwortungslos war. Wenn sie als ein führender europäischer Politiker Flüchtlinge 'herzlich willkommen' heißen, dann müssen sie die Verantwortung übernehmen, wenn Millionen von Menschen unkontrolliert nach Europa strömen.“

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Migrationsproblem in Europa (1281)

    Zum Thema:

    Kein Geld: Griechenland setzt Lebensmittelhilfe für Flüchtlinge aus
    Merkel: Flüchtlingskrise ist nur gemeinsam mit Russland und USA zu bewältigen
    Doch keine verpflichtenden Flüchtlings-Quoten? – Diplomat
    Umfrage: Mehrheit der Polen gegen Aufnahme von Flüchtlingen
    Tags:
    Migranten, EU, EU-Kommission, Laszlo Maracz, Viktor Orban, Mohammed Ayad