Widgets Magazine
09:00 18 Juli 2019
SNA Radio
    Fingerabdruck

    Hacker stehlen mehr als fünf Millionen Fingerabdrücke von US-Bürgern

    © Flickr/ David Gray
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4514

    Fingerabdrücke von 5,5 Millionen US-Bürgern sind bei einem Hacker-Angriff auf Computersysteme von staatlichen Einrichtungen der USA entwendet worden, wie es am Mittwoch in einer Erklärung des Office of Personnel Management (ОРМ) heißt.

    Hackerangriff
    © Fotolia / Brian Jackson
    Zuvor hatte das ОРМ mitgeteilt, dass bei der Attacke Fingerabdrücke von etwa 1,1 Millionen Menschen gestohlen worden seien. Eine gründlichere Ermittlung ergab jedoch, dass diese Zahl deutlich über der ursprünglich geschätzten liegt.

    Die Daten von mehr als 21 Millionen US-Bürgern gelangten in die Hände unbekannter Hacker, die einen massiven Angriff auf die Computersysteme der US-Behörden verübt haben. Die Behörden machen chinesische Cyber-Verbrecher für das Ganze verantwortlich.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    US-Hacker attackieren russische Wahlbehörde
    IS-Hacker veröffentlichen Daten von US-Militärs
    Russische Hacker hinter Cyber-Angriff auf E-Mail-Server des US-Generalstabs vermutet
    Hacker können smarte Scharfschützengewehre außer Gefecht setzen
    Tags:
    Cybersicherheit, Fingerabdruck, Hackerangriff, Office of Personnel Management (ОРМ), USA