14:05 21 November 2019
SNA Radio
    Panorama

    Russlands Luftfahrtbehörde zum MH17-Endbericht live ab 11.00 Uhr – auch auf Deutsch

    Zum Kurzlink
    Ermittlungen zu MH17-Absturz (224)
    232309
    Abonnieren
    © Sputnik .

    Oleg Stortschewoj, Vizechef der russischen Luftfahrtbehörde Rosaviazija, gibt am Mittwoch eine Pressekonferenz anlässlich der Veröffentlichung des Endberichts des niederländischen Untersuchungsrats zum MH17-Absturz. Sputnik überträgt die Pressekonferenz ab 11.00 Uhr MESZ live mit deutscher Simultanübersetzung.

    Die Live-Übertragung ist beendet.

     

    Auf der Pressekonferenz legt Stortschewoj, der offizieller Vertreter Russlands bei der technischen Kommission zur Untersuchung des MH17-Absturzes ist, die russische Position zum niederländischen Ermittlungsbericht dar.

    Themen:
    Ermittlungen zu MH17-Absturz (224)

    Zum Thema:

    Niederländischer MH17-Bericht: Ukraine hätte Luftraum sperren müssen
    Niederländischer Untersuchungsrat: MH17 in Ukraine mit BUK-Rakete abgeschossen
    Niederländischer Untersuchungsrat: Rakete auf MH17 von Ost-Ukraine aus abgefeuert
    Tags:
    MH17, Rosaviazija, Oleg Stortschewoj, Moskau, Russland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Blick auf die Schlossprark-Klinik, wo am 19. November 2019 Fritz von Weizsäcker ermordet wurde
      Letztes Update: 13:48 21.11.2019
      13:48 21.11.2019

      Nach Angriff auf Fritz von Weizsäcker: Verletzter Polizist erneut operiert

      Ein Polizist, der beim tödlichen Angriff auf den Berliner Arzt Fritz von Weizsäcker am Dienstagabend verletzt wurde, ist nach Polizeiangaben erneut operiert worden.

    • Logo des Reiseveranstalters Thomas Cook
      Letztes Update: 12:59 21.11.2019
      12:59 21.11.2019

      Endgültiges Aus für deutschen Reisekonzern Thomas Cook

      Der insolvente deutsche Reisekonzern Thomas Cook hat keine Zukunft mehr. Der Veranstalterbereich mit den Marken Neckermann Reisen, Air Marin und Thomas Cook Signature wird kommende Woche eingestellt, wie Julia Kappel-Gnirs aus dem Team der vorläufigen Insolvenzverwalter am Donnerstag sagte.

    • Thyssenkrupp-Werk in Duisburg
      Letztes Update: 12:54 21.11.2019
      12:54 21.11.2019

      Krise bei Thyssenkrupp: Stellenabbau könnte größer ausfallen

      Der Stahl- und Industriekonzern Thyssenkrupp muss möglicherweise mehr Arbeitsplätze streichen als die bisher geplanten 6000. Das geht aus einem Redemanuskript von Personalvorstand Oliver Burkhard hervor.

    • Bundeswehr-Truppen (Archivbild)
      Letztes Update: 12:52 21.11.2019
      12:52 21.11.2019

      Terror-Prozess: Franco A. besaß Hitlers „Mein Kampf“ und Nazi-Musik

      Der unter Terrorverdacht stehende Bundeswehrsoldat Franco A. war im Besitz von Hitlers „Mein Kampf“ und mehrerer CDs mit nationalsozialistischen Liedern. Das geht aus einem am Donnerstag veröffentlichten Beschluss des Bundesgerichtshofs (BGH) in Karlsruhe hervor.