04:57 27 März 2017
Radio
    CIA-Chef John Brennan

    Haben Hacker private E-mailbox von CIA-Chef Brennan geknackt?

    © AP Photo/ J. Scott Applewhite
    Panorama
    Zum Kurzlink
    448791241

    Die US-Behörden klären derzeit, ob Hacker die private E-mailbox von CIA-Chef John Brennan geknackt haben. „Wir wissen Bescheid über entsprechende Publikationen in sozialen Netzen und ließen die zuständigen Behörden eingreifen“, sagte CIA-Sprecher Dean Boyd am Montag in Washington.

    Zuvor hatte die „New York Post“ ein Interview mit einem Hacker abgedruckt, der Brennans Privatpost nach eigenen Angaben geknackt haben soll. Er habe unter anderem einen ausführlichen Fragebogen heruntergeladen, den der CIA-Chef ausgefüllt habe, um eine Genehmigung für den Zugang zu Geheimdaten zu erhalten, hatte der Hacker gesagt.

    Zum Thema:

    US-Hacker attackieren russische Wahlbehörde
    Hacker attackieren Atomanlagen der USA
    IS-Hacker veröffentlichen Daten von US-Militärs
    Hacker können smarte Scharfschützengewehre außer Gefecht setzen
    Tags:
    Hackerangriff, Cybersicherheit, CIA, Dean Boyd, John Brennan, USA