22:49 28 Juni 2017
Radio
    Asteroiden

    Ein superschneller Halloween-Gast: Riesenasteroid nähert sich der Erde an

    © Flickr/ NASA Goddard Space Flight Center
    Panorama
    Zum Kurzlink
    11114421182

    35 Kilometer pro Sekunde – mit dieser Geschwindigkeit nähert sich ein gigantischer Asteroid der Erde an, den jetzt NASA-Spezialisten entdeckt haben.

    Das Objekt, das die Bezeichnung 2015 TB145 erhielt, wird in einer Entfernung von 499.000 km an der Erde vorbeidüsen, was das 1,3fache der Mond-Entfernung von der Erde beträgt.  Der Durchmesser des Himmelkörpers liegt schätzungsweise zwischen 280 und 620 Metern, schreibt „The Mirror“. Experten sind sicher, dass der Asteroid keine Gefahr für die Erde darstellt. 

    Zuletzt war 2006 ein astronomisches Objekt so nah an der Erde vorbeigeflogen. Ein vergleichbar großer Asteroid in der ähnlichen Erdentfernung ist erst im August 2027 zu erwarten, teilen NASA-Experten mit.

    Zum Thema:

    Russland entwickelt Schutz der Erde vor Asteroiden
    NASA plant für 2025 Flug zu Asteroid – Endziel: Flug zum Mars
    Blindes Schicksal: Unentdeckte Asteroiden zielen auf die Erde
    Asteroidengürtel
    Tags:
    2015 TB145, Asteroid, NASA
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren