Widgets Magazine
22:20 22 September 2019
SNA Radio
    Flüchtlinge in Tschechien

    Flüchtlinge in Tschechien: Hungerstreik in Erstaufnahmezentrum

    © REUTERS / David W Cerny
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Migrationsproblem in Europa (1282)
    4413137
    Abonnieren

    Dutzende Bewohner einer Flüchtlingsaufnahmestelle in Tschechien sind aus Protest gegen die Verlängerung ihres Aufenthaltes dort in den Hungerstreik getreten, meldet Reuters.

    Am Dienstagmorgen hatten 44 Insassen der 90 Kilometer westlich von Prag gelegenen Unterkunft den Hungerstreik ausgerufen. Im Laufe des Tages stieg die Zahl der Protestierenden auf mehr als 60 Personen.

    Wie die freiwillige Helferin Petra Damms gegenüber der Agentur sagte, wird die Protestaktion nicht mit den  Bedingungen im Zentrum, sondern mit der Verlängerung der Unterbringungsdauer begründet.

    Nach Angaben der EU-Grenzbehörde Frontex sind in den ersten zehn Monaten 2015 rund 1,2 Millionen Migranten in die EU gekommen. Die EU-Kommission bezeichnet die heutige Migrationskrise als die weltweit schwerste seit dem Zweiten Weltkrieg.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Migrationsproblem in Europa (1282)

    Zum Thema:

    Wachsende EU-Unzufriedenheit in Tschechien - Umfrage
    Umfrage: Osteuropa gegen Aufnahme von Flüchtlingen
    Europäer errichten Eisernen Vorhang gegen Flüchtlinge
    Zeman weist Anschuldigungen der Xenophobie und Islamfeindlichkeit zurück
    Tags:
    Migranten, EU, Tschechien