11:23 22 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    5783
    Abonnieren

    Ein von Paris nach Peking fliegender Passagierjet vom Typ Boeing-777 der Fluggesellschaft Air France ist am Montagabend nach dem Ausfall eines Triebwerks im St. Petersburger Flughafen Pulkowo notgelandet, wie der örtliche Zivilschutz mitteilte.

    An Bord hätten sich 269 Insassen befunden, niemand sei verletzt worden, hieß es. Wann die mittlerweile in Räumen des Flughafens untergebrachten Passagiere ihren Flug fortsetzen werden, war zunächst nicht bekannt.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Nahm an Tests von Oxford-Corona-Impfstoff teil: Brasilianischer Freiwilliger gestorben
    Ultraschneller US-Heli knackt eigenen Geschwindigkeitsrekord – Video
    Norbert Röttgen schwärmt von „nicht ersetzbaren“ USA und richtet „historische Frage“ an Deutschland
    Manuela Schwesig fordert bei Nord Stream 2 die Grünen heraus: „Sie haben behauptet, dieses Gas...“
    Tags:
    Notlandung, Frankreich, Russland