05:30 25 Februar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3113130
    Abonnieren

    Der italienische Justizminister Andrea Orlando hat einen mutmaßlichen IS-Drohbrief mit Kalaschnikow-Patronen erhalten, meldet Reuters.

    Nach Angaben der Agentur hat der Minister am Donnerstag einen Brief erhalten, der vermutlich von IS-Terrormilizen geschrieben wurde. In dem auf Arabisch verfassten Schreiben ist dem Minister mit der Enthauptung gedroht worden – die Terrormilizen wären dazu bereit, direkt nach Rom zu kommen. Außerdem seien dem Brief zwei Kalaschnikow-Patronen beigelegt worden. Die Adresse auf dem Umschlag war allerdings auf Englisch geschrieben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Morddrohungen: Radikale wollen Antwerpener Bürgermeister zum Islam zwingen
    Asylmarathon: Gutes Leben in Europa durch gefälschte Taliban-Drohungen
    Auto rast absichtlich in Rosenmontagszug in Volkmarsen: 30 Verletzte – Frankfurts Polizeipräsident
    Die Heuchler nach Hanau - Mit Trauermienen von Kamera zu Kamera
    Tags:
    Islamischer Staat, Terrormiliz Daesh, Andrea Orlando, Rom, Italien