Widgets Magazine
13:04 23 September 2019
SNA Radio
    FSB-Gebäude auf dem Lubjanka-Platz in Moskau

    Putin lobt russische Geheimdienste: 30 verhinderte Terrorakte 2015

    A.Savin
    Panorama
    Zum Kurzlink
    21062
    Abonnieren

    Die Geheimdienste Russlands haben in diesem Jahr mindestens 30 Terrorverbrechen verhindert, wie der russische Präsident Wladimir Putin am Samstag bei einer Festveranstaltung im Kreml-Palast anlässlich des Tages der Mitarbeiter der Sicherheitsdienste sagte.

    „Ich möchte betonen, dass es in diesem Jahr dank der Bemühungen der FSB-Mitarbeiter gelungen ist, mindestens 30 Terrorverbrecher zu verhindern“, so der Präsident.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Terrorakt, Inlandsgeheimdienst der Russischen Föderation (FSB), Wladimir Putin, Russland