22:40 19 November 2017
SNA Radio
    Polizeieinsatz in Marokko

    Marokko: „Neujahrsterroristen“ gestoppt

    © AFP 2017/ Fadel Senna
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Terrorgefahr in Europa (2016) (232)
    25941644

    Der marokkanische Sicherheitsdienst hat die Aktivitäten einer elfköpfigen Terrorzelle unterbunden, die Terroranschläge während der Neujahrsfeiertage geplant haben soll, wie die örtliche Webseite Le360 mitteilt.

    Die Gruppierung agierte in verschiedenen Städten Marokkos. Bei Hausdurchsuchungen bei den mutmaßlichen Tätern wurden Computer, CDs und USB-Sticks beschlagnahmt.

    Themen:
    Terrorgefahr in Europa (2016) (232)

    Zum Thema:

    Deutschland: Silvester ohne laute Knallerei wegen Terrorangst?
    Terrorgefahr: Großbritannien ins Visier geraten?
    Selbstmordattentäter von Paris lernte bei französischer Polizei das Schießen – Medien
    Nach Paris-Terror: Waffenhändler aus Magstadt im Visier der Ermittler
    Tags:
    Unterbindung, Terroranschlag, Marokko
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren