14:48 22 Juli 2018
SNA Radio
    Seit Jahresbeginn sind insgesamt 724 228 Migranten übers Mittelmeer nach Europa eingewandert

    Weihnachten in Sizilien: Über 900 Migranten im Mittelmeer gerettet

    © AP Photo / Santi Palacios
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Migrationsproblem in Europa (1281)
    1423

    Mehr als 900 Migranten sind während der Weihnachtsfeiertage in den Straße von Sizilien gerettet worden, meldet die Agentur Adnkronos am Montag.

    841 von ihnen sind Männer, 64  Frauen, und 20  Kinder, von denen die meisten ohne Eltern nach Europa zu gelangen versuchten.

    Der Agentur zufolge stammen die meisten der geretteten Flüchtlinge aus Nordafrika. Sie wurden direkt nach Palermo gebracht.

    Nach jüngsten Angaben der Agentur für Zusammenarbeit an den EU-Außengrenzen, Frontex, sind in den ersten zehn Monaten des laufenden Jahres etwa 1,2 Millionen Migranten auf dem Territorium der EU-Mitgliedsstaaten eingetroffen. Die EU-Kommission erklärte, bei der gegenwärtigen Migrationskrise handele es sich um die größte seit dem Zweiten Weltkrieg.

    Themen:
    Migrationsproblem in Europa (1281)

    Zum Thema:

    2015 schon mehr als 700.000 Flüchtlinge übers Mittelmeer gekommen
    In drei Tagen weitere Zehntausende Flüchtlinge übers Mittelmeer eingewandert
    Finnland: Kein Paradies gefunden – Flüchtlinge ziehen Asylanträge zurück
    Flüchtlinge: Abwanderung wegen Gewalt und mangender Solidarität
    Tags:
    Migranten, Mittelmeer, Sizilien
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren