15:15 04 April 2020
SNA Radio
    Panorama

    Bewaffnete stürmen Hotel im ägyptischen Hurghada - drei Verletzte

    Panorama
    Zum Kurzlink
    3353
    Abonnieren

    Terroristen haben im ägyptischen Urlaubsort Hurghada das Feuer auf ein Hotel eröffnet, berichtet Reuters. Drei Urlauber wurden dabei verletzt. Einer davon soll Deutscher sein.

    Terroristen haben im ägyptischen Urlaubsort Hurghada das Feuer auf ein Hotel eröffnet, berichtet Reuters. Drei Urlauber wurden dabei verletzt. Einer davon soll Deutscher sein.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    USA fangen Berliner Bestellung für Schutzmasken ab – Bericht
    „Unsere Zahlen sind Unsinn“ – Deutscher Chef des Weltärztebundes über Corona-Krise
    Russische Resolution über Abschaffung von Sanktionen im UN-Sicherheitsrat blockiert
    Keine Infektion über Türklinken und zu viele Spekulationen – Virologe zu Corona-Krise
    Tags:
    Terroristen, Verletzte, Hotel, Hurghada, Ägypten