13:12 21 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 032
    Abonnieren

    Bei einem schweren Zugunfall in Oberbayern sind am Morgen mehrere Menschen ums Leben gekommen.

    «Es gab Tote», sagte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd nach Angaben der dpa.

    «Wir wissen aber noch nicht wie viele.»

    Auf der Bahnstrecke von Holzkirchen nach Rosenheim sind am Morgen zwei Züge auf einem eingleisigen Streckenabschnitt kollidiert.

    Zuvor hieß es, es gebe "etliche Leicht- und Schwerverletzte".

    Mehrere Waggons eines Zuges seien entgleist. Wie ein Bahnsprecher gegenüber FOCUS Online sagte, handelt es sich dabei um einen Zug der Bayerische Oberlandbahn.

    Die Rettungskräfte haben Hilfe unter anderem aus Nürnberg und Österreich angefordert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Zugunglück in Oberbayern: Acht Tote
    Bayern: Zug entgleist – mehrere Verletzte
    US-Jäger nahe Iran kurz vor Abschuss ukrainischer Boeing gesichtet – Moskau
    Um sein Kind zu schützen: Vater tötet angreifenden Kojoten mit bloßen Händen
    Tags:
    Zugunglück, Bayern, Deutschland