18:27 21 November 2019
SNA Radio
    Damaskus

    Mehrere Tote bei Bombenanschlag in Damaskus

    © Sputnik / Ilya Pitalev
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Situation in Syrien (2016) (851)
    5270
    Abonnieren

    Mehrere Menschen sind bei einem Bombenanschlag in Damaskus getötet bzw. verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur RIA Novosi sagte, explodierte eine Autobombe an einem belebten Gemüsemarkt im Norden der syrischen Hauptstadt.

    Nach Angaben aus Polizeikreisen wurden mindestens vier Menschen getötet. Mindestens 14 weitere erlitten Verletzungen. Zum Anschlag

    bekannte sich die Terrororganisation Daesh (auch Islamischer Staat, IS), wie der TV-Sender Al-Jazeera berichtet.

    Ende Januar waren bei einer Anschlags-Serie in Damaskus nach Polizeiangaben mehr als 70 Menschen getötet worden. Zu der Tat bekannte sich der "Islamische Staat", der nach Beginn des syrischen Bürgerkrieges weite Teile des Landes unter Kontrolle gebracht hat.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Situation in Syrien (2016) (851)
    Tags:
    Terrormiliz Daesh, Damaskus, Syrien