11:21 10 August 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2178139
    Abonnieren

    Eine starke Explosion hat am Sonntag den Stadtkern der türkischen Hauptstadt erschüttert. Nach Angaben des Gouverneurs von Ankara sind dabei mindestens 27 Menschen getötet worden, 75 weitere erlitten Verletzungen.

    Ersten Erkenntnissen zufolge flog in Ankaras Güvenpark ein mit Sprengstoff beladenes Fahrzeug in die Luft. Die Polizei hat die Gegend abgeriegelt.

    ​​Am 17. Februar waren bei einem Anschlag auf einen Militärkonvoi in Ankara 27 Soldaten und ein Zivilist getötet worden, 81 Menschen erlitten Verletzungen.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Rückkehr zur „alten Währungs-Union Europas“?: Goldgedecktes Geld – Nicht nur gut für Rentner
    Proteste in Weißrussland: Explosionen im Zentrum von Minsk gemeldet – Videos
    Proteste nach Präsidentenwahl in Weißrussland: Polizei zerstreut demonstrierende Menge
    Motorradfahrerin von Auto gerammt und in Gulli katapultiert – Video
    Tags:
    Explosion, Ankara, Türkei