00:28 15 November 2019
SNA Radio
    Messerattacke

    Eishockeyfan in USA ersticht Mann mit Kappe des „falschen“ Clubs

    © Flickr/ Tom Woodward
    Panorama
    Zum Kurzlink
    16122
    Abonnieren

    In der US-amerikanischen Stadt Philadelphia hat ein Unbekannter mit einer Kappe des Eishockeyclubs „New Jersey Devils“ der NHL (National Hockey League) einen Fan der „Philadelphia Flyers“ mit einem Messer angegriffen. Der Angegriffene ist ums Leben gekommen, wie das Portal philly.com am Montag mitteilt.

    Nach Augenzeugenberichten ist der Täter auf offener Straße auf das Opfer zugegangen und hat gefragt, ob er ein Fan der „Philadelphia Flyers“ sei. Daraufhin zückte er ein Messer und stach damit den Philadelphia-Fan in den Bauch. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht, konnte jedoch nicht gerettet werden.

    Die Polizei soll in diesem Zusammenhang bereits einen namentlich nicht genannten Obdachlosen festgenommen haben. Die Ordnungshüter überprüfen bei der Ermittlung zu der Tat die Aufnahmen der Überwachungskamera am Tatort.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Istanbul: Türkische Fußballfans greifen russische Fans mit Steinen an
    Putin krönt seinen 63. Geburtstag mit sieben Toren bei der „Night Hockey League“
    Tags:
    Tod, Angriff, Hockey, Philadelphia, USA