03:13 23 März 2017
Radio
    Anonymous

    „Totaler Krieg“: Anonymous veröffentlicht Trumps Personaldaten

    © Flickr/ Mattia Notari - Foto
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1889731874

    Die Hacktivisten-Gruppe Anonymous hat dem US-Präsidentschaftskandidaten und Milliardär Donald Trump den „totalen Krieg“ erklärt. Die Hacker haben im Internet Trumps Telefon- und Versicherungsnummer bekanntgegeben.

    In einem Video, das am 4. März von Anonymous auf YouTube veröffentlicht wurde, wird gesagt, dass Trumps Wahlkampfkampagne gesprengt werden soll.

    Der größte Hackerangriff soll jedoch am 1. April stattfinden. Anonymous hat Trump gewarnt, dass auf seine offizielle Webseite und die Seiten seiner Unternehmen abgezielt werde.

    Der Politiker war bereits früher Opfer eines Cyberangriffs gewesen. Damals hatten Hacker sein E-Mail-Postfach geknackt.

    Zum Thema:

    Video-Botschaft von Anonymous an Ankara: „Euer Schicksal liegt in unseren Händen“
    Facebook-Rekord durch Kritik an Trump – Brief gefällt auch Clinton
    Japan bereitet sich auf möglichen US-Präsidenten Trump vor
    Trump droht Republikanern mit Aufständen bei Nichtzulassung als Präsidentenkandidat
    Tags:
    US-Präsidentschaftswahl 2016, Anonymous, Donald Trump, USA