09:03 23 Januar 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    Explosionen erschüttern Brüssel (137)
    781489
    Abonnieren

    EU-Außenbeauftrage Federica Mogherini kann bei einem Treffen mit dem jordanischen Außenminister ihr Entsetzen und ihre Tränen über die Anschläge in Brüssel nicht unterdrücken.

    Erstmals seit Beginn ihrer diplomatischen Karriere hat sie eine Pressekonferenz verlassen müssen.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Themen:
    Explosionen erschüttern Brüssel (137)

    Zum Thema:

    Schluss mit „Eure Armut kotzt uns an“ – Berlin zählt seine Obdachlosen
    Wegen Basilika von St. Anne: Macron schreit Polizisten in Israel wütend auf Englisch an – Video
    Habeck gegen Trump – Alle gegen Habeck
    Tags:
    Tränen, Federica Mogherini, Brüssel