Widgets Magazine
19:59 20 Juli 2019
SNA Radio
    Euro

    Präsidenten-Ranking: Die reichsten und ärmsten Mächtigen der Welt

    © Flickr/ Images Money
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2516108

    Das US-Nachrichten- und Meinungsunternehmen 24/7 Wall St. hat ein Verdienst-Ranking der Präsidenten verschiedener Länder der Welt veröffentlicht.

    Dem Ranking liegt ausschließlich die Lohnhöhe zugrunde, zusätzliche Sozialleistungen wie kostenfreie Wohnung, medizinische Versorgung oder Dienstwagen wurden nicht berücksichtigt.

    Am wenigsten verdient demnach Lettlands Präsident Raimonds Vējonis mit nur 37.704 Euro im Jahr. Darauf folgt der belgische Premierminister Charles Michel mit einem Lohn in Höhe von 212.000 Euro. Auf dem dritten Platz liegt Bundeskanzlerin Angela Merkel. Sie bekommt für ihre politische Tätigkeit jährlich 216.300 Euro.

    Der Weltbestbezahlte Staatschef ist nach den Schätzungen der Journalisten Singapurs Premier Lee Hsien Loong mit einem Jahresgehalt in Höhe von 1.560.422 Euro. In Europa zählt zu den bestbezahlten Staatschefs der Schweizer Johann Schneider-Ammann mit 407.838 Euro pro Jahr.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Putin zu „Time“-Ranking einflussreichster Personen: „Zeichen von Achtung Russlands“
    Neues "Forbes"-Ranking: Die reichsten Russen um 73 Milliarden Dollar ärmer geworden
    „Time”-Ranking: Die einflussreichsten Menschen der Welt
    „Forbes“-Ranking: Das sind die reichsten Russen
    Tags:
    Präsident, Ranking, Euro, Angela Merkel