11:20 28 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 112
    Abonnieren

    An Bord des in Zypern entführten Egypt-Air-Flugzeugs befinden sich 55 Passagiere und fünf Crew-Mitglieder, wie AP meldet.

    Der Airbus sei auf dem Weg von Alexandria nach Kairo gewesen. Die Entführer hätten Medienberichten zufolge gefordert, dass das Flugzeug in Zypern lande.

    Die Piloten des Flugzeugs sollen nach Informationen des Staatsfernsehens Kontakt mit den Fluglotsen in Larnaka aufgenommen und eine außerplanmäßige Landung wegen einer Entführung beantragt haben.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Charlie Hebdo“ zeigt Erdogan-Karikatur als Titelbild – Kritik aus Türkei
    Bund will im November massive Beschränkungen für Freizeit und Reisen – Medien
    Falsche Richtung: Katze auf Rolltreppe erobert Internet – Video
    MdB Hansjörg Müller (AfD) zum Fall Nawalny: Die deutsche Seite will nicht kooperieren
    Tags:
    Entführung, Egypt-Air-Flugzeug, Ägypten, Zypern