12:01 24 Oktober 2020
SNA Radio
    Panorama

    Anschlag auf zwei Polizeiwagen im Nordkaukasus – ein Toter und Verletzte

    Panorama
    Zum Kurzlink
    1145
    Abonnieren

    Ein Sprengstoffanschlag auf zwei Polizei-Einsatzwagen bei Machatschkala in der russischen Teilrepublik Dagestan im Nordkaukasus hat einen Toten und zwei Verletzte gefordert, teilten das Innenministerium mit.

    „Um 20.10 Uhr sind am Kilometer 831 der Kaukasus-Autobahn bei einem Sprengstoffanschlag auf zwei Fahrzeuge des russischen Innenministeriums der Republik Dagestan ein Polizist getötet und zwei verletzt worden. Am Tatort ist eine Ermittlergruppe im Einsatz“, so der Pressedienst der Behörde.

    Eine frühere Meldung besagte, dass Unbekannte zwei Fahrzeuge einer Einsatzgruppe des Innenministeriums gesprengt haben sollen. In dem gepanzerten Ural-Lkw und dem UAS-Transporter befanden sich noch Einsatzkräfte der Polizei. Der eingesetzte Sprengstoff ist noch nicht bestimmt worden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Gut für Gold – Trump oder Biden?
    Tatverdächtiger aus Dresden wollte in die Türkei ausreisen
    Lieber Leib und Leben von Deutschen bedrohen? Polizeigewerkschafter Wendt redet Klartext zu Dresden
    Tags:
    Polizei, Ural-Lkw, Nordkaukasus