00:50 02 April 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    1042
    Abonnieren

    Mindestens zehn Menschen sind am Donnerstag nach Informationen der Agentur Xinhua bei einem Terroranschlag in der syrischen Hauptstadt Damaskus getötet worden.

    Am 31. Dezember waren bei einem Doppelanschlag in der syrischen Hauptstadt mehr als 50 Menschen getötet und über 110 weitere verletzt worden.

    Zu der Tat bekannte sich damals die Terrororganisation Daesh (auch Islamischer Staat, IS), die mehrere Teile des Bürgerkriegslandes kontrolliert.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    Kurz nach Beginn der Waffenruhe: Zwei Tote durch Autobombe in Homs
    IS bekennt sich zu Doppelanschlag in Russland
    Assads größter Sieg: Befreite Oasenstadt Palmyra nach dem IS-Terror - VIDEO
    Tags:
    Terroranschlag, Damaskus, Syrien