14:58 04 April 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    43215
    Abonnieren

    Bei einer schweren Explosion in Diyarbakir im Südosten der Türkei sind sechs Polizisten ums Leben gekommen, wie der Fernsehsender NTV mitteilte.

    Laut Reuters gibt es 23 Verletzte.

    Die Explosion war weiteren Berichten zufolge an einer Bushaltestelle erfolgt, als ein Polizeifahrzeug vorbeifuhr.

    Die Bevölkerung von Diyarbakir besteht vorwiegend aus Kurden.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    USA fangen Berliner Bestellung für Schutzmasken ab – Bericht
    „Unsere Zahlen sind Unsinn“ – Deutscher Chef des Weltärztebundes über Corona-Krise
    Russische Resolution über Abschaffung von Sanktionen im UN-Sicherheitsrat blockiert
    Keine Infektion über Türklinken und zu viele Spekulationen – Virologe zu Corona-Krise
    Tags:
    Polizisten, Anschlag, Diyarbakir, Türkei