Widgets Magazine
07:25 23 September 2019
SNA Radio
    Vodafone

    Vodafone: Überregionale Störungen in Deutschland

    © AFP 2019/ JOHN MACDOUGALL
    Panorama
    Zum Kurzlink
    4122
    Abonnieren

    In ganz Deutschland kommt es zu Störungen im Vodafone-Mobilfunknetz, wobei das Internet eingeschränkt ist und einigen Fällen Datenverbindungen im 2G-, 3G- oder 4G-Netz nicht aufgebaut werden können, teilte der Konzern auf seiner Internetseite mit.

    „Aktuell surfen Mobilfunk-Kunden, die einen Red GB-Tarif haben, langsamer als gewohnt im Vodafone-Netz. Dieses bedeutet in Einzelfällen auch, dass die gewünschten Datenverbindungen nicht aufgebaut werden können.“, heißt es in einer Meldung im Vodafone-Forum.

    Am 9. März war es bereits zu landesweiten Ausfällen im mobilen Netz von Vodafone gekommen, wobei damals rund 400.000 Menschen davon betroffen waren.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Vodafone, Deutschland