13:35 20 Juni 2019
SNA Radio
    Anastasia Kvitko

    Sexy Selfies sprengen das Netz: Russlands kurvige „Kim Kardashian“

    © Foto: vk.com/nastyakvitko
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3211984

    Die Russin Anastasia Kvitko, wegen ihrer kurvigen Formen von unterschiedlichen Medien schon zur russischen „Kim Kardashian“ getauft, spricht im Sputnik-Interview über ihre Zukunftspläne und Figur-Geheimnisse.

    Sie war als 17-jährige Schülerin wegen ihrer Ähnlichkeit mit dem amerikanischen Reality-Star Kardashian aufgefallen. Heute arbeitet die 21-jährige Schönheit aus Kaliningrad bereits als Model in Miami.

    Wie kamen Sie zu der Karriere als Model?

    Als ich 17 war, fiel ich dem bekannten Modefotografen Anvar Norov auf. Es hat mir gefallen, Model zu sein, und ich mache das weiter. Dann habe ich auch Angebote von anderen Fotografen bekommen.

    Hey😚 dress by @fashionnova 😍 Use my coupon code "XOANAK"to get 15% off💗#fashionnova

    Фото опубликовано Anastasiya Kvitko (@anastasiya_kvitko) Сен 16 2015 в 8:41 PDT

    Man vergleicht Sie mit Kim Kardashian. Glauben Sie, dass Sie Ihre aktuelle Popularität zu größeren Erfolgen ausbauen können. Wollen Sie das überhaupt?

    Ich denke schon, natürlich. Ich bekomme viele Angebote von Werbeagenturen hier in den USA, und eine so richtig große Berühmtheit ist gar nicht mehr so weit entfernt.

    Photo @a.goluzenkov 📷 swimsuit @micro_bikini 💗

    Фото опубликовано Anastasiya Kvitko (@anastasiya_kvitko) Дек 11 2015 в 3:02 PST

    Was ist das Geheimnis Ihrer Popularität bei den Männern? Warum sind Sie ausgerechnet jetzt in den russischen Medien zum Star geworden?

    Ich denke, das ist wegen meinen weiblichen Formen. Warum ausgerechnet jetzt, weiß ich nicht. Es gibt jetzt viel Rummel um Kim Kardashian, deshalb vergleicht man mich mit ihr.

    I liked very much to work with you @zavierdeangelo 💗very soon will be amazing photos📷

    Фото опубликовано Anastasiya Kvitko (@anastasiya_kvitko) Янв 10 2016 в 2:27 PST

    Was ist für Sie am wichtigsten an einer Frau? Das Aussehen oder die inneren Werte?

    Ich denke, bei einer modernen Frau muss alles perfekt sein. Sie muss geschätzt werden und schön sein, sie muss sich um ihre Gesundheit kümmern, sowohl um das Aussehen als auch um ihre innere Welt.

    Photo @ohrangutang 🔥

    Фото опубликовано Anastasiya Kvitko (@anastasiya_kvitko) Мар 25 2016 в 11:31 PDT

    Hat es Ihnen viel Zeit und Geld gekostet, sich in diese Form zu bringen? Würden Sie gern etwas an sich vergrößern oder verkleinern?

    Das einzige, wofür ich viel Zeit investiere, ist Sport. Denn ich verbringe viel Zeit im Fitnessstudio. Ich will nichts ändern, denn ich bin für Natürlichkeit. Aber ich stehe der plastischen Chirurgie nicht ablehnend gegenüber. Wenn jemand wirklich Mängel hat, kann er auf die plastische Chirurgie zurückgreifen, wenn es ihn wirklich glücklicher macht. Ich halte mich selbst für perfekt und will aus diesem Grund nichts ändern.

    Bereitet Ihre Form Ihnen gesundheitliche Probleme?

    Weil ich verrückt nach Sport bin, den Rücken und meinen ganzen Körper trainiere, habe ich keine Probleme. Und ich schlafe sogar auf dem Bauch. Menschen schreiben mir oft in den Kommentaren, wie kann man mit solchen Brüsten auf dem Bauch schlafen, aber es ist eigentlich doch einfach.

    @fashionnova 😍 Use my coupon code "ANAKXO💗"to get 15% 💗#fashionnova

    Фото опубликовано Anastasiya Kvitko (@anastasiya_kvitko) Фев 1 2016 в 7:21 PST

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Brünette an der Waffe: Der Test in seiner "heißesten" Phase
    TV-Bewerberin lässt tief blicken
    Höchst peinlich: Ukrainischer General in Unterwäsche vor der TV-Kamera - VIDEO
    Tags:
    Anastasia Kvitko, Kaliningrad, Russland