Widgets Magazine
09:12 23 Juli 2019
SNA Radio
    Dubai

    Dubai: Fatwa gegen WLAN-Schnorrerei

    © AFP 2019/ KARIM SAHIB
    Panorama
    Zum Kurzlink
    33213

    Die Islambehörde in Dubai hat einen Richterspruch erlassen, der das Einlinken in fremde Netzwerke verbietet, berichtet GulfNews.

    „Das Eigentum anderer zu nutzen, ohne zu zahlen oder ohne deren Erlaubnis, ist verboten. Somit darf das Internet nur nach einem Abonnement genutzt werden“, heißt es in der Fatwa. 

    In dem Richterspruch wird verdeutlicht, dass das ungesetzliche Anzapfen die Internetgeschwindigkeit des WLAN-Eigentümers verlangsame.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    WLAN, Dubai