03:02 20 September 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    2412
    Abonnieren

    Der Stomatologie-Student, Abdul Basit, hat sich selbst angezündet, nachdem er sich im Abschlusssemester zu seiner siebten Wiederholungsprüfung verspätet hatte. Er erlag in der Klinik seinen Verletzungen.

    In der größten Stadt Pakistans Karatschi studieren tausende junge Menschen an einer der besten Lernanstalten Pakistans – der Hamdard Universität. Offenbar stehen die Studenten der Lehranstalt wegen der hohen Konkurrenz unter einem großem Leistungsdruck, den nicht jedermann aushält: Sieben Mal soll der 27-jährige Student Abdul Basit nach Angaben der örtlichen Medien zu dem wichtigen Examen angetreten sein, zu dem letzten vor seinem Praktikum als Zahnarzt, einem der renommiertesten und bestbezahlten Berufe in Pakistan.

    Aber jedes Mal lief etwas schief. Diesmal aber musste er es schaffen: Seine Familie soll sich sogar im Voraus auf die Abschlussfeier vorbereitet haben. Am achten verpatzten Versuch war anscheinend das Auto schuld: Es blieb einfach stehen, der Motor gab den Geist auf. Als  der Student mit 30 Minuten Verspätung zum Examen kam, habe ihn der Dozent nicht mehr zugelassen, berichtet Ary News. 

    Der Student sah keinen Ausweg mehr. Er zündete sich an.

    Laut Polizeiangaben wurde Abdul Basit am Dienstag in ein Krankenhaus gebracht, wo er später seinen Brandwunden erlag. 95 Prozent der Körperoberfläche seien verbrannt gewesen.

    „Die Universitätsleitung und andere Lehrer sind verantwortlich für den Tod meines Sohnes“, zitiert das Nachrichtenportal die Mutter des Verstorbenen. Angeblich soll der Pädagoge, der die Abschlussprüfung leitete, Studenten nur gegen Bestechungsgeld eine gute Note geben.

    Abdul Basit hatte viele Pläne, wollte heiraten und ein neues Leben in Australien anfangen, wie sich sein Bruder erinnerte.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren

    Zum Thema:

    „Russland wird Atomwaffen nur anwenden, falls ...“ – Politikmagazin über aktuelle Nuklear-Strategien
    „Machen uns sehr angreifbar“: CSU-Urgestein und Rechtsanwalt Gauweiler zum Fall Nawalny – Exklusiv
    Tu-160-Überschallbomber brechen eigenen Rekord
    Fall Nawalny: Deutsche Eliten und „Ausdruck eines Niedergangs“ – Experte Fischer knallhart
    Tags:
    Selbstverbrennung, Student, Hamdard University, Karatschi, Pakistan