Widgets Magazine
15:54 18 Oktober 2019
SNA Radio
    Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un

    Pjöngjang spendet zwei Millionen US-Dollar an Nordkoreaner in Japan

    © REUTERS / Damir Sagolj
    Panorama
    Zum Kurzlink
    3275
    Abonnieren

    Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un hat 218,8 Millionen Yen (umgerechnet etwa zwei Millionen US-Dollar) an den Bildungsfonds der Vereinigung der in Japan lebenden Nordkoreaner (Chongryun) überwiesen, wie die Zentrale Nachrichtenagentur Koreas KCNA am Donnerstag mitteilte.

    Dieser Schritt falle zeitlich mit dem 104. Geburtstag des 1994 verstorbenen früheren nordkoreanischen Staatschef Kim Il Sung am 15. April zusammen und gelte der nationalen Bildung koreanischer Kinder in Japan.  

    Kim Il Sung, Kim Jong-il und Kim Jong-un sollen ihrerseits insgesamt 47 Milliarden Yen an den Fonds gezahlt haben, so KCNA.  Seit der Gründung der Organisation sei es bereits die 162. Spende der nordkoreanischen Staatsführung, berichtet die Agentur. Üblicherweise würden die Mittel im Vorfeld des nordkoreanischen Nationalfeiertages „Tag der Sonne“ überwiesen.     

    Am 10. April hatte Kim Jong-un der Korea-Universität in Japan zu deren 60. Gründungstag gratuliert.  Er brachte seine Überzeugung zum Ausdruck, dass die Lehranstalt, die einzige ihrer Art weltweit, auch weiterhin einen beträchtlichen Beitrag zur patriotischen Tätigkeit des Fonds in Japan leisten werde. In der Botschaft hieß es dazu, dass die Absolventen der Universität eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Koreaner-Bewegung in Japan spielten. 

    Da Japan keine diplomatischen Beziehungen zu Nordkorea unterhält, vertritt der Fonds in Tokio faktisch Pjöngjang. 

    Tokio verschärfte am 19. Februar Sanktionen gegen Nordkorea, nachdem Pjöngjang am 6. Januar einen vierten Atomwaffentest durchgeführt und am 7. Februar einen Satelliten mit einer Trägerrakete gestartet hatte. Zu den Maßnahmen gehört unter anderem das Verbot für eine Wiedereinreise nach Japan für Koreaner, die Nordkorea besuchten. Auch die Führung des Fonds steht auf dieser Liste.

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren
    Tags:
    Geburtstag, Vereinigung der in Japan lebenden Nordkoreaner (Chongryun), die Agentur KCNA, Kim Jong-il, Yen Kim Il Sung, Japan, Nordkorea