00:06 17 Januar 2019
SNA Radio
    Panorama

    Was lange währt, gelingt: Sojus-Trägerrakete in Französisch-Guyana gestartet - VIDEO

    Zum Kurzlink
    3381
    © Sputnik .

    Nach dreimaliger Verschiebung ist die russische Trägerrakete vom Typ Sojus-ST-A mit einem europäischen Satelliten an Bord am Dienstag erfolgreich vom Raumbahnhof Kourou in Französisch-Guyana gestartet, wie die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos mitteilte.

    Der Start wurde auf der Webseite des französischen Unternehmens Arianespace live übertragen.

    Der Raketenstart hätte noch in der Nacht auf Montag stattfinden sollen, wurde aber wegen technischer Störungen verschoben.

    Die Rakete hätte ursprünglich am 12. April abgefeuert werden sollen, der Start wurde aber auf den 23. April verlegt. An diesem Tag wurde der Start wegen ungünstiger Wetterverhältnisse auf einen Tag später, also den 24. April, verschoben.

    Die Sojus-Trägerrakete soll den europäischen Erdbeobachtungssatelliten Sentinel-1B ins All bringen. Ein ähnlicher Satellit vom Typ Sentinel-1A wurde bereits im April 2014 in die Umlaufbahn gebracht.

    Der Raketentyp Sojus-ST, eine Nachfolgeentwicklung der Rakete Sojus-2, ist für kommerzielle Starts bestimmt und eignet sich gut für die erhöhte Luftfeuchtigkeit in Französisch-Guyana.

    Zum Thema:

    Russische Sojus-Raketen sollen 670 europäische Satelliten ins All bringen
    Russische Sojus-Rakete bringt Militärsatellit sicher ins All
    Sojus-Rakete mit sieben Forschungssatelliten ins All gestartet
    Russlands Weltraumbehörde sieht Sojus-Trägerraketen weiter als zuverlässig
    Tags:
    Raumbahnhof Kourou, Sojus-2, Satellit Sentinel-1A, Sojus-ST-A, Erdbeobachtungssatellit Sentinel-1B, Arianespace, Roskosmos, Französisch-Guyana
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Mehr Videos

    • Leopard
      Letztes Update: 21:36 16.01.2019
      21:36 16.01.2019

      Indien: Wilder Leopard läuft in Hotellobby herum – VIDEO

      Eine Überwachungskamera eines Hotels im Bundesstaat Uttarakhand im Norden Indiens hat einen wilden Leoparden gefilmt, der durch die Empfangshalle gewandelt ist. Das teilte das Portal UPI am Mittwoch mit.

    • Pinguine Symbolbild
      Letztes Update: 21:24 16.01.2019
      21:24 16.01.2019

      Australien: Zwei schwule Pinguine werden Eltern

      Ein schwules Pinguin-Paar in Australien zieht ein Pinguin-Baby unbekannten Geschlechts auf. Darüber schreibt die US-amerikanische Zeitung „The New York Times“.

    • Denkmal der versenkten Schiffe in Sewastopol (Archivbild)
      Letztes Update: 21:10 16.01.2019
      21:10 16.01.2019

      Regelmäßiger Meeresverkehr startet von Krim bis Syrien

      Ein erstes privates Frachtschiff nimmt laut dem Vize-Gouverneur von Sewastopol, Wladimir Basarow, bereits im Februar den Verkehr zwischen Tartus und Sewastopol auf. Dies teilte Basarow während eines Treffens mit Mitgliedern des syrischen Parlaments am Mittwoch mit.

    • Polizeiauto in Tiflis (Archivbild)
      Letztes Update: 20:48 16.01.2019
      20:48 16.01.2019

      Vier Tote nach schwerer Gasexplosion in Georgiens Hauptstadt Tiflis -VIDEO

      Bei einer Gasexplosion in der georgischen Hauptstadt Tiflis sind am Mittwoch mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Medizinern zufolge erlag ein vierjähriger Junge im Krankenhaus seinen Verletzungen.