08:42 21 August 2017
SNA Radio
    Margot Honecker beim 10. Internationalen Jugend- und Studentenfestival (August 1973)

    Margot Honecker gestorben

    © Sputnik/ Juri Somov
    Panorama
    Zum Kurzlink
    12050033994

    Die Witwe des langjährigen DDR-Staats- und Parteichefs Erich Honecker, Margot Honecker, ist im Alter von 89 Jahren in der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile gestorben. Das meldete die Nachrichtenagentur AFP am Freitag unter Berufung auf Honeckers Familienkreise.

    Margot Honecker, die 1963 bis 1989 Volksbildungsministerin der DDR war, lebte seit 1992 in Chile. Erich Honecker war im Mai 1994 im Alter von 81 Jahren ebenfalls in Santiago de Chile gestorben.

     

     

     

    Tags:
    Tod, Margot Honecker, Chile
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren