11:54 19 Juli 2018
SNA Radio
    Messerangriff in Grafing

    Tatverdächtiger von Grafing: 27-Jähriger mit deutschem Pass - Medien

    © AP Photo / Matthias Schrader
    Panorama
    Zum Kurzlink
    51782

    Im Fall der Messerstecherei von Grafing gilt ein 27-jähriger mit deutschem Pass als Tatverdächtiger, wie BR unter Berufung auf den zuständigen Staatsanwalt berichtet.

    Der Täter soll nicht aus Bayern stammen, wie ein BR-Korrespondet vor Ort berichtet. Dies habe das Landeskriminalamt bei der Pressekonferenz bekannt gegeben. Es sei keine Rede von einem "islamistischen Hintergrund":

    ​​Ein ZDF-Reporter zitiert in seinem Twitter-Profil eigenen Angaben zufolge den bayerischen Innenminister Joachim Herrmann, der sich zu dem Vorfall geäußert hat:

    Zum Thema:

    Toter bei Messerangriff nahe München: Polizei spricht von islamistischem Hintergrund
    Messer-Attacke in Grafing bei München - Reaktionen im Netz
    Tags:
    Messerattacken, Ebersberg, Deutschland
    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren