01:00 23 Oktober 2018
SNA Radio
    Geiselnahme in der Moskauer Kreditbank

    Unbekannter nimmt Geiseln in Moskauer Kreditbank

    © Sputnik / Ramil Sitdikov
    Panorama
    Zum Kurzlink
    0 234

    Ein Unbekannter hat am Mittwochabend im Nordosten der russischen Hauptstadt Geiseln in einer Filiale der Moskauer Kreditbank genommen. Nach polizeilichen Angaben war der Mann vermummt und hatte eine Pistole.

    Nach Verhandlungen mit den Sicherheitsbehörden habe der Geiselnehmer fünf Mitarbeiter laufen lassen und halte vermutlich noch drei Angestellte gefangen. Er habe bislang keine Forderungen gestellt, hieß es.

     

     

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Facebook kommentierenvia Sputnik kommentieren

    Zum Thema:

    Dutzende Polizisten-Geiseln: Pakistan bereitet Sturm auf Verbrecher-Bande vor
    Vucic macht US-Luftwaffe für Tod serbischer Geiseln in Libyen verantwortlich
    Geiseln in Handelszentrum von Bagdad befreit – Zwölf Tote
    Tags:
    Geiselnahme, Moskau