19:24 27 November 2020
SNA Radio
    Panorama
    Zum Kurzlink
    EgyptAir-Absturz (39)
    0 143
    Abonnieren

    Die vermisste Passagiermaschine der Fluggesellschaft Egypt Air mit 66 Menschen an Bord ist ins Meer gestürzt, wie der TV-Sender Al-Mayadeen unter Berufung auf Airline-Quellen twitterte.

    Auch der Sender Al Jazeera teilt unter Berufung auf das ägyptische Luftfahrtministerium mit, dass die Maschine ins Mittelmeer gestürzt sei.

    Zuvor war berichtet worden, dass das Flugzeug der Fluggesellschaft Egypt Air auf dem Flug von Paris nach Kairo vom Radar verschwunden war

     

    66 Menschen waren an Bord, darunter zehn Besatzungsmitglieder.

     

    GemeinschaftsstandardsDiskussion
    via Sputnik kommentierenvia Facebook kommentieren
    Themen:
    EgyptAir-Absturz (39)

    Zum Thema:

    Egypt Air vermisst Passagiermaschine mit 66 Menschen an Bord
    Streit um Bundeswehreinsatz gegen türkisches Schiff: EU-Geheimdokument bringt neue Details ans Licht
    Corona-Pandemie in Deutschland: Passau verhängt Ausgangssperre
    Tags:
    Airbus, Absturz, EgyptAir, Kairo, Mittelmeer, Paris